SRC Northland

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Platzhalter
Di.13.12. DSC 1
Di. 20.12.  DSC 2
Di. 27.12.  Scaleauto (Team)
Do. 05.01.  Training DTSW



Im Northland Racecenter in Neumünster treffen sich die Fans der schnellen Modellrennautos. Carrera kennt fast jeder, professioneller sind Holzbahnen. Beides bietet das Northland Racecenter. In nur 30 Minuten von Hamburg, Kiel oder Flensburg erreichbar gibt es hier auf 300 qm Fläche 2 Rennstrecken mit je 35 m Länge, digitale Runden- und Zeitmessung, 40 Fahrer-/Schrauberplätze, Küchenlounge sowie einen Shop vom Slotracing-Werk. Viel Raum für Clubrennen, private und betriebliche Events sowie Rennveranstaltungen. Lust auf ein paar Testrunden? Leihregler und Fahrzeuge sind vorhanden.

Gäste sind jederzeit willkommen.



News
 10.12.2016 / SRC Northland
Sammy Scaleauto SH Cupmeister 2016
Foto und Text: Martin Behrendt

Am 09.12. lief das Finale (Lauf6) im Scaleauto-SH-Cup auf den Bahnen im Renncenter Segeberg. 18 Teilenehmer starteten auf zwei Bahnen um die letzten Punkte der Saison einzufahren. Es versprach sehr spannend zu werden, da 7 Fahrer noch reelle Chancen auf einen Podiumsplatz hatten. Gefahren wurde sowohl auf der 6 spurigen Holzbahn als auch auf der 6 spurigen Carreraschiene. Den Tagessieg sicherte sich Sven Kettelhut aus Flensburg souverän mit 529,56 Runden vor Heiko Funk (523,93) und Andreas Scharmacher (521,96).  

Der neue Scaleauto Nordmeister mit 146 Jahrespunkten ist Sammy Kramer. Glückwunsch!   

Platz 2 der Jahreswertung sicherte sich  Martin Behrendt mit 126 Punkten. Und auch der hart umkämpfte Platz 3 ging an den SRC Northland: Heikos Nervernstärke (final 113 Pkt) und Schwächen bei den gesetzten Favoriten verhalfen dem SRC Northland in diesen Jahr zum Triple.



News
 08.12.2016 / SRC Northland
DSC in Wolfsburg
Am 02.12.2016 wurde die neue DSC Nord Saison in Wolfsburg eröffnet. In diesem Jahr stehen neben WOB nur noch drei weitere Rennen im Terminkalender: Delmenhorst Weser-Ems, HH-Eiskeller und NMS Northland.

Trotz einiger krankheitsbedingter Absagen standen erfreuliche 20 Starter in Wolfburg an der Bahn. Von den Northländern waren Stefan Richter, Andreas Scharmacher, Stefan Hüttenberger und Peter Hanel angereist.  Leider konnte Andy seine neue Werks-Corvette nicht einsetzen, weil noch Tuningarbeiten erfordlich waren, um sie wirklich rennfähig zu machen. Im Concours gab es aber 20 Punkte!

Der kleine 'Stadtkurs' hat so seine Tücken; für die Top-5 reichte es für die Northländer diesmal nicht. Dennoch hat der Ausflug nach WOB Spaß gemacht. In Delmenhorst sind alle wieder dabei. Die Webredaktion konnte in Erfahrung bringen, dass mindestens zwei neue DSC-Renner in Arbeit sind; sobald weitere Infos vorliegen, gibts News und Fotos.


News SRC Northland

Platzhalter

1: Der S-Knick braucht Übung
2: Bremspunkt kurz vor der Bergkuppe
3: Spur Grün innen geht nie voll
4: Schikane vor der Kurve!
5: Spitzkurve bergab, Bremspunkt!
6: Spur Gelb innen schwierig
Kontakt

Michael Kramer:
mk@slotracing-werk.de
mobil 0178 43072 78

Matthias Parke:
mp@slotracing-werk.de
mobil 0176 4834 9654

Rüdiger Krieger:
rk@slotracing-werk.de
mobil  0176 5797 6372
Clubrennen
Dienstag (wöchentlich) 18-24 Uhr
Donnerstag (1x monatlich) 18-23 Uhr - siehe Termine

Familienrennen
Jeden ersten Sonntag im Monat von 13:00 - 18:00 Uhr auf der 35 Meter langen Carrerabahn statt. Das Startgeld (freies Training und Rennen) beträgt für Kinder 7,- EUR, für Erwachsene 12,- EUR pro Person. Familien (1 Erwachsener + 1 Kind) zahlen nur 15,- EUR  (jedes weitere Kind 5,- EUR). Zuschauer und Clubmitglieder haben freien Eintritt. Informationen und Anmeldungen unter mk@slotracing-werk.de.
Adresse
Northland Racecenter
24539 Neumünster, Haart 224
Eingang Tor B (Statt-Theater)
2. Obergeschoss
Link zum Onlineshop
Startgeld Clubrennen
pro Abend 12 EUR
Gäste anderer Clubs 5 EUR
Clubmitglieder frei

Fotogalerie

Bahnvermietung
Kindergeburtstage / Events

1
 
Northland Racecenter- Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü